Bücher und mehr bei
In Partnerschaft mit amazon

Zwischenfrucht Sätechnik

GreenDrill für Zwischenfrüchte

Amazone Kompaktscheibenegge mit GreenDrill

Damit Sie Zwischenfrüchte direkt zusammen mit der Bodenbearbeitung ausbringen können und für die Aussaat von Gras bietet AMAZONE die Zwischenfrucht-Aufbausämaschine GreenDrill an. Sie lässt sich sowohl mit der Kompaktscheibenegge Catros als auch mit dem Mulchgrubber Cenius, der Kompaktscheibenegge Certos, dem Kreiselgrubber KG oder der Kreiselegge KE kombinieren. Die Verteilung des Saatguts erfolgt über Prallteller.
Der GreenDrill-Saatgutbehälter fasst 200 l bzw. 500 l und ist über Trittstufen leicht zu erreichen. Im Dosierbereich unterhalb des Saatgutbehälters befindet sich eine Säwelle, die je nach Saatgutbeschaffenheit und Ausbringmengen mit Normal- oder Feinsärädern bestückt wird. Der Antrieb der Säwelle erfolgt elektrisch und die des Gebläses elektrisch oder hydraulisch.
Für die Steuerung der Maschine stehen zwei Rechner-Alternativen mit unterschiedlich hohem Bedienkomfort zur Verfügung. Mit dem Bordcomputer 3.2 in der Grundausstattung lassen sich Säwelle und Gebläse schalten und die Drehzahl der Säwelle einstellen. In der Komfortausstattung bietet der Bordcomputer 5.2 zusätzlich ein Auswahlmenü zur Unterstützung der Kalibrierprobe und zur Anzeige der Fahrgeschwindigkeit, der bearbeiteten Fläche und der Arbeitsstunden. Die Säwellendrehzahl passt sich automatisch an wechselnde Fahrgeschwindigkeiten an, wenn dieser Bordrechner an die 7-polige Traktor-Signalsteckdose angeschlossen wird.